Das regionale Netzwerk für Lehrende der MINT-Fächer

SMART TEACHERS - Das regionale Netzwerk für Lehrende der MINT-Fächer

Technische Schulfächer tragen die Digitalisierung in die Schulen. Dadurch werden Lehrerinnen und Lehrer der MINT-Fächer vor Herausforderungen gestellt. Oft fehlt die technische Ausstattung in den Schulen oder das spezifische Weiterbildungsangebot für Lehrende, um den aktuellen Wissensstand im Unterricht an die Schülerinnen und Schüler weitergeben zu können.

Deswegen hat die Dr. Jürgen und Irmgard Ulderup Stiftung eine Initiative gestartet. Das SMART TEACHERS Netzwerk verbindet Lehrerinnen und Lehrer der MINT-Fächer aus der Region, um die Herausforderungen des Fortschritts gemeinsam anzugehen. Konkret beruht der Kooperationsverbund auf drei Säulen:

1. Unterstützung der Schulen in finanzieller /organisatorischer Hinsicht
2. Austausch der Lehrenden untereinander
3. Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen

Vielen Dank für die Teilnahme an unserer Auftaktveranstaltung:

Video abspielen

Unsere SMART TEACHERS Veranstaltungen:

Vergangene Veranstaltungen:

Werden Sie auch ein SMART TEACHER:

Das übergreifende Ziel des Netzwerkes ist es, Lehrerinnen und Lehrern sowie Schülerinnen und Schülern Unterstützung zu bieten, einen eigenverantwortlichen und gestalterischen Zugang und Umgang zu digitalen Themen zu finden.